Allgemein

Rezension zu „der verborgene Dämon“

Rezension

Kurzmeinung: das Buch verspricht Spannung, weil Dämon ja was mystisches ist. aber ich bin ein wenig enttäuscht, obwohl das Cover und der Druck sehr gut

Dämon verborgen in der Klimaproblematik interessant, so scheint es, aber schwierig zu lesen

ich danke dem Autor für das mir entgegen gebrachte Vertrauen, das Buch, „der verborgene Dämon“ zu lesen, und ich freute mich auch schon drauf, weil ja eigentlich das Wort Dämon Mystische Spannung verspricht, aber leider bin ich schon ein wenig enttäuscht, denn ich kam erst ganz schwer in das Buch hinein, weil zu kompliziert geschrieben.

Ab dem 2. Kapitel ging es dann einigermaßen, aber ab  der Mitte des Buches kommt wieder ziemliche Langeweile in das Buch, so dass es sich für mich wie Kaugummi zieht.
Ich rate dem Autor, solche wissenschaftlich, schwierigen Wörter und Abhandlungen doch auch für den normal ausgebildeten Menschen ohne Studium so zu schreiben, dass er sie auch verstehen kann, denn das ist es, was das Buch so kompliziert macht, auch schwierig zu lesen.
Da das Cover und der Druck aber sehr gut sind, und sich das Buch auch mit der aktuellen Klimaproblematik auseinander setzt, gebe ich dem Buch 3 von 5 möglichen Sternen
9783961454266_1543315927000_xxl.jpg

 

Werbeanzeigen